Lug und Trug im Unternehmen

DerStandard, Karin Bauer, 24./25./26.10.2015
 
"Leadership Revisited: Lug und Trug im Unternehmen"

Wien  Das Thema „Lug und Trug im Unternehmen" ist die dunkle Seite der vielbemühten Vertrauenskultur, die in aller Munde ist. „Tatsache ist, dass sehr häufig gelogen wird und es eine Gradwanderung ist, wann Lüge hilfreich und wann sie destruktiv für die Primäraufgabe ist", so Martin Engelberg, Geschäftsführender Gesellschafter der Vienna Consulting Group und gemeinsam mit Barbara Heitger (Heitger Consulting) Veranstalter der Reihe „Leadership Revisited" in Kooperation mit dem STANDARD. Die Reihe geht der Frage nach, wie sich Führung und Leadership weiterentwickeln, welche neuen Trends und Herausforderungen angekommen sind und welche Antworten möglich erscheinen. Im kommenden Teil wird aufgelistet, wie bei der Veränderung von Berichten persönliche Karrierevorteile und kollektive Abwehr von Risiko Hand in Hand gehen.