Next Level Enterprise – eine neue Landkarte für Unternehmensentwicklung

Zukunftswerkstatt und Intensivworkshop mit Dr. Barbara Heitger und Matthias Pöll

Für Manager, Strategen und Berater
, die sich mit den Trends in der Unternehmensentwicklung auseinandersetzen.

 

Next Level Enterprise

Was sind die Entwicklungslinien und Spannungsfelder, die die Strategie, das Design der Organisation, das Commitment und den „Kontrakt“ zwischen Mitarbeitern und Unternehmen in Zukunft herausfordern? Welche Entscheidungs- und Handlungsfelder hat Führung anders als bisher zu bearbeiten? Wo ist in Ihrem Unternehmen Paradigmenwechsel angesagt, wo Kontinuität? – VUKA-Umfeld (Volatilität, Unsicherheit, Komplexität, Ambiguität), Internationalisierung, Web 2.0, Industrie 4.0, Lösungsgeschäft & Co-Kreation, die neue Macht der Kunden, etc.: Diese Themen werden in dieser Zukunftswerkstatt bearbeitet. 
 

Worum geht's?

  • Turbulenzen – das „new normal“ – sind für unerwartete Chancen und Risiken gut. Sie erzeugen ungeahnte Komplexität und zugleich die Notwendigkeit, schnell zu handeln. Wir stellen ein Interventionsmodell für VUKA-Situationen vor. 
  • Landkarte für Führung und Unternehmensentwicklung im „Next Level Enterprise“ – wie als Unternehmen inhaltlich, zeitlich und räumlich flexibel sein, und zugleich für Orientierung, Stabilität, sinnliche Erlebbarkeit, tragfähige Arbeitsbeziehungen und ein "Wir" sorgen?
  • Das Web 2.0 und die sozialen Medien als Infragestellung klassischer Wertschöpfungsmaximen – welche Potenziale bieten sie für Strategiearbeit, Innovation, Wissensentwicklung und -vernetzung, für „Co-Creation“ und Entscheidungsfindung? Welche negativen Dynamiken und Gefahren bergen sie für Marke, Sicherheit, Governance und Kernkompetenzen? Beispiele und Übersicht von 2.0-Instrumenten und ihren Funktionen.
  • Der Trend zum Lösungsgeschäft und Co-Creation mit Partnern und Kunden – Konsequenzen für Organisation und Führung.
  • Neue Praxisansätze aus Pionierprojekten – was macht evolutionäre Innovationen erfolgreich, was „break-through“ Innovationen?
  • Internationalisierung, die Neuordnung der globalen Wirtschaft und das Zusammenspiel der Finanz- und Realwirtschaft – welche Dynamiken entstehen daraus und wie können sie im Unternehmen bearbeitet werden?
  • Das Konzept des „unternehmerischen Selbst“ – Führungskräfte und Mitarbeiter zwischen Herausforderung und Überforderung 

Wozu teilnehmen?

High Impact Input und Praxistransfer – Wir arbeiten intensiv in einer kleinen Gruppe und stellen Ihnen Trends und unsere Ansätze für neue Landkarten der Unternehmensentwicklung vor. Gemeinsam erarbeiten wir Auswirkungen auf Strategie, Organisation, Wandel und Führung in Ihrem Unternehmen. Pionierbeispiele und Konzepte geben Orientierung für eigene Fragestellungen.

Buchung

2 Tage auf Anfrage – Sie können diesen Workshop firmenintern buchen. Wir entwickeln ein maßgeschneidertes Angebot für Sie.

Zukunftswerkstatt 'Next Generation Enterprise'

Barbara Heitger (ab 13:25 min): Thesen zu "Change"
Matthias Pöll (im Bild) und Werner Kroer (ab: 5:30 min):
Thesen zu 'Enterprise 2.0' und 'Wandel"

Kosten

€ 1.900,- exkl. MwSt. und Tagungspauschale. Wir behalten uns das Recht vor, Seminare aus organisatorischen Gründen zu verschieben oder abzusagen. In beiden Fällen erstatten wir bereits gezahlte Seminargebühren in voller Höhe.

Kontakt & Anmeldung

office@heitgerconsulting.com
Tel.: +43.1.40.93.646.10