Change Essentials – Agiler Wandel in disruptiven Zeiten

Ein Programm für erfahrene Berater und Change-Manager

in Wien & Berlin mit Dr. Barbara Heitger, Dr. Wolfgang Looss, Matthias Pöll, Annika Serfass und Jan Schmiedgen

Es geht um harte Schnitte und neues Wachstum im disruptiven Umfeld, agile Change- und Organisationskonzepte, (Service) Design Thinking, digitale Transformation und „lightweight“ Web Tools für die Unternehmensentwicklung (die wir auch gemeinsam ausprobieren), um Pioniere neuer Organisationsmodelle, den Hype rund um Start-ups und New Work und vieles mehr. Eine Learning Journey zu einem innovativen Unternehmen ist Teil von Modul 1.

Ihre Situation – Sie sind
  • Berater, Projektmanager, Manager von Changeinitiativen.
  • tief drin im Job und erfahren.
  • auf der Suche nach neuen Konzepten & Methoden für agilen Change, der Effizienz- und Wachstumsziele verbindet.
  • Sie wollen das eigene Change Repertoire erweitern, Ihr systemisches Wissen auffrischen und sich im Expertenkreis austauschen.

Ihr Nutzen

  • Sie bekommen einen „State of the Art“-Überblick zu neuesten Change-Konzepten und Trends der Unternehmensentwicklung (agile Methoden, digitale Tools, Design Thinking & User Experience Gestaltung etc.).
  • Sie erproben agile Change- und Organisationskonzepte & -designs für komplexe Transformationen und bekommen digitale „lightweight“ Instrumente für Ihre Changepraxis an die Hand.
  • Sie erleben (Service) Design Thinking in einem Impulstag mit Jan Schmiedgen (Thrive): Konzept – Methoden & Praxis – Nutzen für Ihre Organisation und Aufgaben.
  • Sie verbinden Ihre Erfahrungen mit neuen Konzepten & Methoden (u.a. Service Design Thinking).
  • Sie unternehmen eine Learning Journey zu einem jungen Unternehmen mit agiler Kultur und Startup Spirit.
  • Sie integrieren unterschiedliche Perspektiven: langjährig erprobtes Beratungswissen, innovative Generation Y Konzepte und Ihre eigene Erfahrung und Expertise.
  • Sie arbeiten an den „Change Experiences“ Ihrer Stakeholder (Service Design) und erproben Neues an Ihren aktuellen Fällen.

Die Module

Essential 1: Harte Schnitte & neues Wachstum: Konzept – Kontrakt – Kommitment

  • Innovative Settings für Erst- und Kontraktgespräche
  • Harte Schnitte & neues Wachstum: Die Quadratur des Kreises?
  • Design und Architekturvarianten konkretisieren
  • Die fünf Ebenen der Architektur und der Masterplan
  • Wie funktioniert der Dreiklang aus Berater-/Management-System, Projekt und Organisation?
  • Die eigene Funktion und Rolle im Prozess
  • Trends der Unternehmensentwicklung und Change - neue Konzepte auf dem Prüfstand
  • Learning Journey zu innovativen Unternehmen & Experten für disruptiven Wandel
  • Tool-Safari für agile Methoden (M. Pöll & A. Serfass)
  • Überblick über digitale "Lightweight"-Instrumente (M. Pöll)

Essential 2: 
Die Klassiker und das Neue — Wandel im disruptiven Umfeld meistern
  • Wann sind harte Schnitte – Mitarbeiterabbau, Kosteneffizienz … – erfolgreich?
  • Wie gelingen strategische Innovationen in erfolgreichen Unternehmen?
  • Postmerger Integration und großflächige Veränderungsvorhaben
  • Disruptives Umfeld und seine Implikationen für Wandel
  • Service Design Thinking – Überblick – Konzept & Methoden– Anwendung auf eigene Fälle und Fragestellungen (J. Schmiedgen)

Essential 3: 
"Sich selbst im Blick" — als Person und System
  • Agilität & Resilienz als Person und für die eigene Organisation gewinnen
  • Produktiv mit Widerstand, Eskalation, Stillstand, … im Change-Prozess umgehen
  • Die eigene Arbeitsfähigkeit im disruptiven Umfeld erhalten ("highly-reliable" sein)
  • Von "Highly Professional Service Firms" und ihren Erfolgsgeheimnissen lernen
  • Eigene Muster, Ressourcen und Achillesfersen als Berater: Von Lieblingsklienten und anderen Verführungen, wie richtig damit umgehen? (W. Looss)
  • Transfer – die eigene Positionierung weiterentwickeln

Wir arbeiten mit Sharing, Coaching und Rollenspielen an der persönlichen Situation und evaluieren die eigenen Systeme. Zum Abschluss entwickeln Sie Ihren persönlichen Masterplan, was Sie für sich als Person, für Ihre eigene Organisation beziehungsweise bei "Kunden" umsetzen wollen.  

Download

Programmablauf "Change Essentials 2017" [ PDF ]
Programmablauf "Change Essentials 2018" [ PDF ]

Termine 2017

  • Essential 1: Harte Schnitte & neues Wachstum: Konzept - Kontrakt - Kommitment
25. – 28.04.2017 – BERLIN
  • Essential 2: Die Klassiker und das Neue - Wandel im disruptiven Umfeld meistern
20. – 23.06.2017 – WIEN
  • Essential 3: "Sich selbst im Blick" - als Person und System
13. – 15.09.2017 – BERLIN

Termine 2018

  •  Modul 1
13. – 16.03.2018 - BERLIN
  • Modul 2
05. – 08.06.2018 - WIEN
  • Modul 3
11. – 14.09.2018 – BERLIN

Kosten

Die Kosten für die Teilnahme, Unterlagen (inklusive Buch "Managing Cuts and New Growth", 2. überarbeitete Version 2013) und die Protokolle betragen EUR 7.590 (exkl. MwSt.). Die Tagungspauschale (Seminar- und Pausengetränke bzw. Mittagessen) wird extra verrechnet. Im Falle einer Stornierung werden ab 30 Tage vor dem Start 50%, ab 14 Tage vor dem Termin 100% des Programmbeitrags verrechnet. 

Wir bitten um Verständnis, dass wir Seminarveranstaltungen bis 4 Wochen vor dem Durchführungstermin verschieben können.

Anmeldung

Noch Fragen? Wir führen mit jedem Interessenten/jeder Interessentin ein Klärungsgespräch über Anliegen und Fragen zum Programm, um zu klären, ob das Programm das richtige für die konkreten Bedürfnisse und Ziele ist. Nähere Informationen und Anmeldung bei: Frau Ira Stalzer, stalzer@heitgerconsulting.com
Tel.: +43.1.40.93.646

Testimonials


Christiane Braun, Leiterin Personal- und Organisationsentwicklung Karl MayerTextilmaschinenfabrik GmbH

"Die Ausrichtung auf erfahrene Berater/innen und der systemische Kontext einerseits, das sehr ausführliche, persönliche Gespräch mit Frau Heitger andererseits waren der Grund für meine Entscheidung für die Change Essentials-Ausbildung. Erlebt habe ich ein intensives Lernen mit tollen Kollegen/innen, eine Fülle von Anregungen für meine Arbeit und eine professionelle, sehr inspirierende Begleitung durch Frau Heitger. Jedes Modul hat nochmals Wissen ergänzt, viele Impulse für die eigenen oft anspruchsvollen Beratungsaufgaben gebracht und den Blick für Wesentliches geschärft. Mit den Gästen Matthias Varga von Kibéd und Wolfgang Loos und Barbara Heitger selbst haben wir drei beeindruckende Persönlichkeiten und ihre Ansätze kennengelernt, sie haben Lust nach mehr geweckt.
Ich kann nur empfehlen, auch als erfahrener Berater sich in dieser Form neu anregen zu lassen und ganz besonders von der Atmosphäre des kollegialen, intensiven Austausches auf hohem NIveau zu profitieren. Heitger Consulting schafft dazu einen wunderbaren Rahmen und guten Spannungsbogen über die drei Ausbildungsmodule, nach denen man jedesmal erfrischt und mit konkreten Umsetzungsideen in den Alltag zurückkehrt."


Michael Wefers, Wefers & Coll. Unternehmerberatung GmbH
"Vieles konnte ich bei Change Essentials lernen; sicherlich kann ich noch Weiteres von den Referenten und vor allem Barbara Heitger lernen. Sie hat uns Teilnehmer ohne Vorbehalt an ihrem Wissen teilhaben lassen - so eine Offenheit ist selten. Ganz besonders hat mich beeindruckt, wie es immer wieder gelungen ist, die Dinge klar und deutlich auszusprechen, jedoch ohne Bewertung. In aller Kürze: Das Programm hat mir viel Spaß gemacht! Vielen Dank!"

Was sagen die Teilnehmer?


Resonanz zu Change Essentials – 2016

Youtube Channel

Mehr Videos auf unserem Heitger Consulting Channel: Methodentipps, Experteninput und Buchempfehlungen.
Zum Channel