Resilienz in Strategie, Wandel und Führung

mit Judith Kölblinger und Matthias Pöll

Für Führungskräfte und interne Berater, Projektmanager, Geschäftsführer, Verantwortliche für PE, OE und HR.


Resilienz?
Krisen gehen, Turbulenzen bleiben. Resilienz ist die Fähigkeit, Turbulenzen zu meistern und auch in stürmischen Zeiten zu gedeihen. Das gilt für Personen ebenso wie für Organisationen, ihre Strategie und Führung. Ein resilientes Unternehmen ist robust, ohne starr zu sein. Das heißt schnell und flexibel zu reagieren – sei es in Krisen oder bei unerwarteten Chancen.

Worum geht’s?
  • Einführung in das Thema Resilienz
  • Was sind Merkmale einer resilienten Strategie?
  • Wie kann Führung die Resilienz und Wandlungsfähigkeit von Organisationen verbessern?
  • Was können Führungskräfte tun, um sich selbst und ihre Mitarbeiter/-innen widerstandsfähiger und flexibler im Umgang mit Krisensituationen zu machen?
  • Welche Impulse machen ein Team resilienter?

Wozu teilnehmen?

In einem Mix aus Informationen, Unternehmens- und Selbstreflexion, Coaching und Gruppenarbeit erhalten Sie ein realistisches Bild der Resilienz Ihrer Organisation und Ihrer selbst. In gezielten Übungen arbeiten wir an zentralen Widersprüchen und proben den Umgang mit ihnen. Als Person gestärkt und mit einem wachen Blick für die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter kehren Sie in Ihr Tagesgeschäft zurück.  

Buchung

2 Tage auf Anfrage – Sie können dieses Seminar firmenintern buchen. Wir entwickeln ein maßgeschneidertes Angebot für Sie.  

Kosten

€ 1.900,- exkl. MwSt. und Tagungspauschale.

Kontakt & Anmeldung

office@heitgerconsulting.com
Tel.: +43.1.40.93.646.10