Haltung statt Hybris für künftige Chefs

Der Standard, 18/19.04.2009

Next Level HR: Weiterbildungsprogramm für Personalverantwortliche und – berater


"Viele Unternehmen sind im Umbruch, der Druck auf die Personalmanager wird größer, aber die Zeit für eine Neu- und Weiterentwicklung immer weniger“, sagt Barbara Heitger, geschäftsführende Gesellschafterin von Heitger Consulting.
Gemeinsam mit Christian Havranek, Partner der Deloitte Human Capital, wurde das Weiterbildungsprogramm Next Level HR für Human-Resource-(HR)-Manager und Berater im HR-Bereich entwickelt, das genau dieses Know-how vermittelt. Im Juni startet das Programm. In vier jeweils dreitätigen Modulen werden sowohl die Change- und Beratungskompetenzen von Personalverantwortlichen auf den "State of Art“ aktualisiert, als auch gezeigt, wie die strategische und inhaltliche Weiterentwicklung des Unternehmens in die HR-Arbeit integriert werden kann.
Beim abschließenden Modul wird dann ein persönliches Transferkonzept für das Unternehmen erarbeite und Elemente einer nachhaltigen Umsetzung entwickelt. Der Bezug zur eigenen Organisation ist während des gesamten Programms ein wesentlicher Aspekt. Im Personalmanagement stand bisher die Produkt- und Lösungsorientierung im Zentrum, heute wird die strategische Weiterentwicklung in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung zu einer immer wichtigeren Anforderungen, so Heitger.
"Es ist ein ganzheitliches Programm, das auch den Austausch mit anderen HR-Managern fördert. Der Konzeption vorangegangen sind Interviews mit Personalisten im deutschsprachigen Raum und eine Studie. Das Programm richtet sich sowohl an HR-Leiter als auch an Berater von HR-Bereichen. Denn es genügt nicht mehr, nur systemische Beratung anzubieten“, so Heitger.