Wandeln und Bewahren

Um das Ziel des Wandels zu erreichen, gilt es die Logik der Aufgabe, die Logik der Zahlen, die Logik der Gefühle und die Eigenlogik der Organisation zielorientiert auf den Weg zu bringen. Unsere Change-Management Expertise bietet Ihnen Konzepte für evolutionären Wandel ebenso wie Gestaltungsstrategien für klare Schnitte und neues Wachstum. Erfolgreiche Veränderungen brauchen – das ergaben Untersuchungen – den konsequenten Fokus auf Strategie, ein herausforderndes Wettbewerbsumfeld, ein bis zwei Jahre Managementaufmerksamkeit und einen Prozess stimmigen Involvements der Stakeholder. Heitger Consulting gestaltet Change-Prozesse so, dass Umsetzung und Lösungs- statt Problemorientierung von Anfang an im Mittelpunkt stehen. Change- und Umsetzungs-Knowhow im Unternehmen wachsen dabei „wie nebenbei“ mit.
Unsere Grundregel: Die Ziele des Wandels bereits im Veränderungsprozess leben.

Change Management der Zukunft

In der Jubiläumsausgabe der ZOE 2011 – ein Beitrag von Barbara Heitger über das Change Management der Zukunft: "In 20 Jahren – Trends und Herausforderungen für Unternehmen". [ PDF ]

Artikel

Mehr Interesse am Thema? Lesen Sie hier den Artikel "Change als Un:balanced Transformation", ZOE von Barbara Heitger und Alexander Doujak: [ PDF ]

Nachlesen

  
"Harte Schnitte – Neues Wachstum. Wandel in volatilen Zeiten. Die Macht der Zahlen und die Logik der Gefühle im Change Management." von Barbara Heitger und Alexander Doujak, mi-Wirtschaftsbuch Verlag, München 2014. Zweite, überarbeitete und erweiterte Auflage.
Bestellen beim mi-Wirtschaftsbuch Verlag

"Managing Cuts and New Growth. An Innovative Approach to Change Management" (English), von Barbara Heitger und Alexander Doujak, Goldegg Verlag 2013. Zweite, überarbeitete und erweiterte Auflage.
Bestellen beim Goldegg Verlag
Leseprobe [ PDF ]

Testimonials


Robert Fritz
Autor des Buchs "The Path of Least Resistance for Managers"
Co-Autor von "The Managerial Moment of Truth"

"Managing Cuts and New GrowthAn Innovative Approach to Change Management" von Barbara Heitger und Alexander Doujak ist ein großartiger Beitrag zur Management Literatur – durch seinen Umfang, seine Tiefe, seine „praktische Weisheit“ und Originalität. Es ist ein Buch am Puls der Zeit und zeigt Möglichkeiten auf, wie sich Organisationen weg von sich widersprechenden Zielen, welche Wachstum limitieren, hin zu einer grundsätzlichen Neustrukturierung bewegen können, so dass Komplexität und interne Konflikte transformiert und neu geordnet werden. Barbara Heitger und Alexander Doujak sind Meister des Change Managements und Managing Cuts and New Growth ist „ein Muss“ für jeden, der in diesem Bereich tätig ist.“


Daniel Riedl
Vorstandsvorsitzender, BUWOG Group AG

„Barbara Heitger und Alexander Doujak schaffen in dem Buch „Harte Schnitte – Neues Wachstum“ durch ihre Darstellung von systemischer Beratung Hilfe zur Selbsthilfe für Anwender. Sie skizzieren die Herausforderungen von Wandel, sich immer wieder auf neue Situationen, für die zunächst keine Lösung sofort parat zu stehen scheint, einzustellen und begleiten den Prozess der gemeinsamen Lösungsfindung. Ich kann nur jedem, der mit Wandel konfrontiert ist (was so gut wie jeder Manager sein wird) dieses Buch empfehlen. Wandel umfasst eben nicht nur Zahlenziele sondern auch eine soziale Komponente, vor der man keine Berührungsängste zu haben braucht.“